Gardasee 2008

<< Seite 1/2 >>

9 Tage - 2190 km -- 01.07. - 09.07.2008

  Die diesjährige Alpentour führte uns mal wieder an den schönen Gardasee nach Limone.
Auf der Hinfahrt wählten wir die Route über den Reschenpass, Stilfser Joch und den Gavia-Pass.
Das zauberhafte Städtchen Limone bietet sich wegen seiner Lage als Ausgangspunkt für Tagestouren an.
Die erste Tour führte uns auf den "Monte Baldo". Von dem netten Cafe kurz hinter der Passhöhe hat man einen wunderschönen Blick über den See.
Eine weitere Tour ging über den Passo Sommo nach Asiago. Die Auffahrt zum Passo Sommmo schlängelt sich ein wunderschönes Tal entlang und die Strassen sind perfekt ausgebaut.
Bei der Rückfahrt haben wir im Hotel Mondschein (Eggental) übernachtet und von dort noch eine Tour über meinen heissgeliebten Mendelpass gestartet. Der Heimweg führte uns dann über den Jaufenpass und das Timmelsjoch.

Den kompletten Tourenplan mit Landkarten gibt es HIER.
 






<< Seite 1/2 >>
© T.Kuppke